1-1-e1669908198824-png
largodaportagem-statue-joaquimantóniodeaguiar-visitercoimbra-portugal-tourism

Vorschläge für Restaurants in Coimbra: das Beste der Region

Briosa-Gebäck

Es ist eine gute Idee für einen Ort, um eine Pause einzulegen. Sie können einen Kaffee trinken und das berühmte Gebäck von Santa Clara und Tentúgal essen. Dies sind Desserts auf Eibasis. Und der beste Ort dafür ist die Pastelaria Briosa (Largo da Portagem).

Sie können es nicht verpassen, dieses Gebäck zu probieren, während Sie durch die Stadt spazieren!

Das Pastell von Tentúgal ist eine typisch portugiesische Klostersüßigkeit, die von den Karmelitinnen von Carmelo de Tentúgal kreiert und seit Ende des XNUMX. Jahrhunderts hergestellt wird.

pasteldetentugal-cafe-santacruz-portugal-coimbra
Pastell von Tentúgal

Die beliebten Eigenschaften dieses Gebäcks sind der dünne und knusprige Blätterteig. Einzigartig in portugiesischen Süßwaren und Eierfüllung.

Santa Clara pastell ist eine sehr berühmte Delikatesse in Portugal. Es stammt aus dem gleichnamigen Kloster und ist eines der bekanntesten Klosterbonbons.

pastelldesantaclara-cafe-santacruz-portugal-coimbra
Pastell von Santa Clara

Sein Ursprung geht auf die Mitte des XNUMX. Jahrhunderts im gleichnamigen Kloster in Coimbra zurück. Es enthält folgende Zutaten: Filoteig, Puderzucker, Eigelb, Mandeln, Margarine, Puderzucker, Zitrone.

Aktuelle Artikel