1-1-e1669908198824-png
visit-portima-algarve-portugal-beaches-cliff-portugal-tourism

Entdecken Sie die Stadt Portimão an der Algarve in Portugal: Was tun?

Die Stadt Portimão liegt in Faro (Algarve) und hat eine große touristische Struktur. Das touristische Zentrum ist nur 2 km vom Meer entfernt.

Neben dem Leben vom Tourismus ist die Stadt ein wichtiger Angelpunkt. Portimão grenzt im Süden an den Atlantischen Ozean. Damit hat er den Titel des drittgrößten Hafens auf nationaler Ebene, der die meisten Passagiere empfängt, die mit Kreuzfahrtschiffen ankommen.

Das Stadtzentrum

Die kleine Stadt, obwohl sie die zweitgrößte an der Algarve ist, wird nur im Sommer geschätzt. Die Straßen im Zentrum sind alle aus typisch portugiesischem Stein mit einigen Mustern und Figuren.

Zu den Touristenattraktionen im Zentrum zählen das Jesuitenkloster, das Rathaus von Portimão, die Kirche Nossa Senhora da Conceição und das Portimão Museum mit archäologischen Sammlungen und Unterwasserfunden.

Strände von Portimão

Der Praia da Rocha ist die wichtigste Touristenattraktion der Stadt. Seine großen Felsen, deren Formen Aufmerksamkeit erregen. Diese Designs werden durch die Erosion der Kraft des Meeres und des Windes geformt. Dieser Strand ist nicht nur berühmt, sondern auch einer der schönsten in Portugal!

praia-da-rocha-portimao-turisme-portugal
Rocha-Strand in Portimão

Ein weiterer empfehlenswerter und schöner Strand ist der Strand von Alemão. Das Wasser ist in Grün- und Türkisblautönen gehalten und sehr ruhig. Praia dos Três Castelos ist ein weiterer paradiesischer Strand und um dorthin zu gelangen, müssen Sie den gleichnamigen Aussichtspunkt hinuntergehen.

besuchen-portima-algarve-portugal-strände-portugal-tourismus (2)
Strände in Portimão

Alle Strände verfügen über gute Serviceleistungen wie Parkplätze, Restaurants, Toiletten, Rettungsschwimmer und an einigen können Sie sogar Sonnenliegen mieten.

besuchen-portima-algarve-portugal-strände-portugal-tourismus
Strände in Portimão

Bootsfahrt

Wenn Sie die Algarve im Sommer besuchen, sollten Sie unbedingt eine Bootsfahrt unternehmen und die Höhlen und Klippen in der Umgebung bewundern. Es gibt auch Ausflüge, um Delfine zu sehen, die von Portimão Marina aus starten.

visit-portimao-algarve-portugal-beaches-boat-portugal-tourism
Bootsfahrt

Sport in Portimão

Die Stadt ist von Sport geprägt, nicht nur in einer Richtung, sondern in mehreren. In Portimão findet der landesweit bekannte Mundialito de Beach Soccer statt. Neben der portugiesischen Bühne der European Beach Soccer League.

Neben Fußball ist Portimão auch für Wassersportarten wie Surfen und Kitesurfen bekannt. Auch die Formel-1-Motorboot-Meisterschaft findet in der Stadt statt.

Eine Pause zum Essen

Am Meer finden Sie viele Restaurants, die köstliche Fischgerichte servieren, die als lokale Spezialität gelten.

visit-portima-algarve-portugal-restaurantes-seafood-portugal-tourism
Meeresfrüchtegericht

 

Wie man dorthin kommt ?

Portimão ist sehr gut mit verschiedenen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der internationale Flughafen Faro ist 63 km entfernt, es gibt einen Flugplatz in der Stadt, einen Bahnhof, einen Hafen für Kreuzfahrten, einen Jachthafen und Busse mit nationalen und internationalen Verbindungen. Lissabon ist knapp 300 km von Portimão entfernt, was auch gut mit dem Auto zu erreichen ist.

 

Aktuelle Artikel